Label & Werkstatt

Die Werkstatt zur findigen Libelle ist als Label mit in Wien verorteter Werkstatt, bemüht, textile Handwerkskunst mit ihren verschiedenen, althergebrachten Techniken wertschätzend zu praktizieren und aufzufrischen.

In Anknüpfung an die vergangenen Arts-und Crafts-Bewegungen und ideell verschwistert mit zeitgenössischen Hands-on/DIY-Projekten rund um den Globus, sind die Erzeugnisse der Werkstatt mehr als kunsthandwerkliche Ausdrucksform. In ihnen spiegelt sich auch emanzipatorisches, industriekritisches Potential. In der Auseinandersetzung mit westlicher und globaler Textilgeschichte, im Hinterfragen geschlechtsspezifischer Produktionsmodi, in der Verneinung einer massenindustriellen Ausbeutungsmaschinerie versucht die Werkstatt zur findigen Libelle, einen eigenen, kreativen Weg zu gehen, schonend und frei auszuprobieren was beliebt, nicht am wirtschaftlichen Erfolg messend, sondern sich an folgenden Kriterien orientierend:

Natur- und menschenfreundlich zu agieren, nachwachsende, möglichst aus der Nähe kommende, mit Pflanzenfarben bzw. möglichst umweltschonend gefärbte Naturfasern zu verwenden, Wachstum statt in Geschwindigkeit und Menge, in Zeit und Qualität zu fordern und fördern, Fingerspitzengefühl und handwerkliche Sorgfalt mit einem experimentierfreudigen Geist eins werden zu lassen.

Mit diesem Anspruch entstehen in Design und Erzeugung individuelle Maßanfertigungen, Unikate und Kleinserien aus ausgewählten Naturfasern wie Hanf, Leinen, Papier und Schurwolle.

Kontakt

Ich freue mich auf deine Nachricht. Termine nach Vereinbarung unter

info@findige-libelle.org oder 0680/1320166.

Name
Email
Message

Danke für deine Nachricht! Ich werde mich sobald als möglich zurückmelden.
Error! Ups, da ist ein Fehler passiert. Bitte versuche es noch einmal.
© Werkstatt zur findigen Libelle, All rights reserved, 2017